Eisbrecher – Zu Leben

Zu leben

Sag mir was hält dich,
was hält dich noch auf?
Du drehst dich schon so lang allein um dich.
Wie lang hältst du das noch aus?
Wann wachst du auf?

Fang an zu leben, lass uns frei sein!
Leb’ jeden Tag als wenn’s dein Letzter wär.
Komm lass uns leben, lass uns high sein!
Zusammen hält uns nichts auf.
Fang an zu leben und lauf!
Worauf wartest du?

Du warst im Gestern
viel zu lange verloren.
Dein Herz schlägt nur noch für den Augenblick.
Treibt deine Seele nach vorn,
Wie neugeboren.

Nichts stellt sich uns in den Weg.
Kein Leid, kein Schmerz der entsteht
nimmt deinen Schicksal den Lauf.
Jetzt hält uns niemand mehr auf.
Wir leben schneller,
Wir brennen heller,
wir geben nie wieder auf.
Nie wieder!
Living

Tell me, what is it
What is it that still holds you back?
You've been revolving around yourself for so long
How much longer can you still take this?
When are you going to wake up?

Start living, let's be free!
Live each day as if it were your last
Come one, let's live, let's be high!
Together we can't be held back by anything
Start living and run!
What are you waiting for?

You'd been lost in the past
For way too long
Your heart is only beating for the present,
Driving your soul way forward
As if you were born anew.

Nothing will come standing in our way
No sorrow, no pain arising
Your fate is taking its course
No one will hold us back anymore now
We're living faster
We're burning more brightly
We'll never give up again
Never again!


Simular Lyrics