In Extremo – Die Gier

Die Gier

Wenn die Nacht für uns gemacht
Dunkle Schleier schickt
Wenn keine Liebe schlafend liegt
Der Zeiger weiterrückt
Wenn Leidenschaft mich besiegt
Das Feuer entfacht
Wird mein Herz
Von dir getrieben

Ich komm zu dir wenn alles schläft
Ich komm zu dir nur in der Nacht
Ich warte dass die Sonne untergeht
Und beug mich zitternd deiner Macht

Still die Gier, die Gier in mir
Halt mich fest
Still die Gier, die Gier in mir
Erhöre mich
Es leuchten die Sterne
Am weiten Himmelszelt
Für dich und mich
Bis die Nacht zerfällt

Wenn der Atem lusterfüllt
Die Lippen brennen
Wenn dies Licht uns erhellt
Wirst du erkennen
Das Herzensglut Ketten sprengt
Die Qual verfällt
Wir verglühen
Es wird Zeit

Ich komm zu dir wenn alles schläft
Ich komm zu dir nur in der Nacht
Ich warte dass die Sonne untergeht
Und beug mich zitternd deiner Macht

Still die Gier, die Gier in mir
Halt mich fest
Still die Gier, die Gier in mir
Erhöre mich
Es leuchten die Sterne
Am weiten Himmelszelt
Für dich und mich
Bis die Nacht zerfällt

Still die Gier, die Gier in mir
Halt mich fest
Still die Gier, die Gier in mir
Erhöre mich
Es leuchten die Sterne
Am weiten Himmelszelt
Für dich und mich
Bis die Nacht zerfällt
The greed

When the night is done for us
Dark veil sends
When no love lies dormant
The pointer moves on
When passion defeats me
The fire kindled
Will my heart
Driven by you

I come to you when everything is sleeping
I only come to you at night
I'm waiting for the sun to set
And shook me trembling your power

Still the greed, the greed in me
Hold me tight
Still the greed, the greed in me
Hear me
The stars shine
At the far sky
For you and me
Until the night falls

When the breath cools
The lips are burning
When this light illuminates us
Will you recognize
The heartbeat chains burst
The torment expires
We burn up
It is time

I come to you when everything is sleeping
I only come to you at night
I'm waiting for the sun to set
And shook me trembling your power

Still the greed, the greed in me
Hold me tight
Still the greed, the greed in me
Hear me
The stars shine
At the far sky
For you and me
Until the night falls

Still the greed, the greed in me
Hold me tight
Still the greed, the greed in me
Hear me
The stars shine
At the far sky
For you and me
Until the night falls


Simular Lyrics