In Extremo – Kompass zur Sonne

Kompass zur Sonne

[Strophe 1]
Halte die Richtung stur gen Süden
Der alte Motor röchelt schwer
Spuckt das Öl heiß auf den Asphalt
Immer weiter bis ans Meer
Lecke meine alten Wunden
Könntest du nicht bei mir sein?
Aus dem Strandgut meiner Jugend
Baue ich ein neues Heim

[Chor]
Ich schrieb Worte an die Ufer
Bevor die Flut die Spur verwischt
Komm, wir trotzen den Gezeiten
Hoch am Leuchtturm blinkt ein Licht

[Strophe 2]
Der Kompass zeigt zur Sonne
Der Kontinent drückt fest und schwer
Ich schreibe dir, wovon ich träume
Aus einem Land zu fern von hier
Und so bin ich auf der Suche
Nach dem Land, das niemand kennt
Eine Gegend ohne Zweifel
Dort wo das Feuer ewig brennt

[Chor]
Ich schrieb Worte an die Ufer
Bevor die Flut die Spur verwischt
Komm, wir trotzen den Gezeiten
Hoch am Leuchtturm blinkt ein Licht

[Strophe 3]
Nur in meinen kühnsten Träumen
Bin ich mit dir dort aufgewacht
Diese Reise hat nie ein Ende
Immer nur den Sternen nach

[Chor]
Ich schrieb Worte an die Ufer
Bevor die Flut die Spur verwischt
Komm, wir trotzen den Gezeiten
Hoch am Leuchtturm blinkt ein Licht

[Strophe 4]
Aus dem Land der alten Träume
Hab ich dir was mitgebracht
Dort wo Milch und Honig fließen
Ist ein Bett für uns gemacht
Compass to the sun

[Stanza 1]
Keep the direction stubborn south
The old engine wheezes heavily
Spits the oil hot on the asphalt
Always further to the sea
Lick my old wounds
Couldn't you be with me?
From the beach goods of my youth
I'm building a new home

[Choir]
I wrote words on the banks
Before the tide blurs the trail
Come on, let's face the tides
A light flashes high at the lighthouse

[Verse 2]
The compass points to the sun
The continent presses hard and hard
I am writing to you what I dream of
From a country too far from here
And so I'm looking for it
The country that nobody knows
An area without a doubt
Where the fire burns forever

[Choir]
I wrote words on the banks
Before the tide blurs the trail
Come on, let's face the tides
A light flashes high at the lighthouse

[Verse 3]
Only in my wildest dreams
I woke up there with you
This journey never ends
Always following the stars

[Choir]
I wrote words on the banks
Before the tide blurs the trail
Come on, let's face the tides
A light flashes high at the lighthouse

[Verse 4]
From the land of old dreams
I brought you something
Where milk and honey flow
A bed is made for us


Similar Lyrics