In Extremo – Moonshiner

Moonshiner

Ich habe schwarz gebrannt
Mein ganzes Leben lang
Taler um Taler
Rinnt die Kehle mir entlang
Hoch in den Bergen
Da brenne ich ihn still
Der Whisky bringt mich um
Gott macht mit uns was er will

Bin ein Wanderer, bin ein Spieler
Füll die Gläser stets voll bis zum Rand
Oh Mondschein, oh Mondschein
Keiner liebt dich so wie ich
Lass uns zusammen trinken
Diese Runde geht auf mich

Oh Mondschein, oh Mondschein
Mein Auge in der Nacht
Alle Messen längst gesungen
Du bist immer noch wach
Die Welt ist eine Flasche
Die Taschen sind so leer
Der Whisky bringt mich um
Gott macht mit uns was er will

Bin ein Wanderer, bin ein Spieler
Füll die Gläser stets voll bis zum Rand
Oh Mondschein, oh Mondschein
Keiner liebt dich so wie ich
Lass uns zusammen trinken
Diese Runde geht auf mich

Oh Mondschein, oh Mondschein
Mein Auge in der Nacht
Alle Messen längst gesunden
Du bist immer noch wach
Moonshiner

I'm cooking moonshine
My whole life
Taler for thaler
The throat runs down my throat
High in the mountains
I'm burning it still
The whiskey kills me
God does what he wants with us

I am a wanderer, I am a player
Always fill the glasses to the brim
Oh moonlight, oh moonlight
Nobody loves you like me
Let's drink together
This round is on me

Oh moonlight, oh moonlight
My eye in the night
All fairs have been sung long ago
You are still awake
The world is a bottle
The bags are so empty
The whiskey kills me
God does what he wants with us

I am a wanderer, I am a player
Always fill the glasses to the brim
Oh moonlight, oh moonlight
Nobody loves you like me
Let's drink together
This round is on me

Oh moonlight, oh moonlight
My eye in the night
All fairs have long been healthy
You are still awake


Simular Lyrics