In Extremo – Sieben Köche

Sieben Köche

Man hört den Chefkoch Reden schwingen
Ihm könnte ganz allein gelingen
Wozu normalerweise ist gedungen
Eine große Schar von Küchenjungen
Jene denken: Menschenskind!
Wie der das wohl zu Wege bringt?

Was von Herzen kommt gelingt
Weil's einen gibt der die Kelle schwingt
Heute back' ich morgen brau' ich
Wer heimlich nascht den verhau' ich
Eins, zwei, eins, zwei, eins, zwei, drei
Sieben Köche kochen Brei
Die Moral, wie edler Wein
Wohl bekomm's, wir laden ein!

Ein Königsmahl das kocht man nicht
Mit einer Zutat nur allein
So wuchs die Angst vor ihrer Pflicht
Erhielt dann krähend ein Gericht
Grinst aus der Ecke sehr gerissen
Weil nun das Rudel dienstbeflissen

Was von Herzen kommt gelingt
Weil's einen gibt der die Kelle schwingt
Heute back' ich morgen brau' ich
Wer heimlich nascht den verhau' ich
Eins, zwei, eins, zwei, eins, zwei, drei
Sieben Köche kochen Brei
Die Moral, wie edler Wein
Wohl bekomm's, wir laden ein!

Man würzt gemeinsam scharf dazu
Auch etwas Milch von der Heiligen Kuh
Formt auf dem Glastisch süße Torten
Hat gut geschwatzt mit spitzen Worten
Weil oben alles emsig wieselt
Manches hektisch zu Boden rieselt

Was von Herzen kommt gelingt
Weil's einen gibt der die Kelle schwingt
Heute back' ich morgen brau' ich
Wer heimlich nascht den verhau' ich
Eins, zwei, eins, zwei, eins, zwei, drei
Sieben Köche kochen Brei
Die Moral, wie edler Wein
Wohl bekomm's, wir laden ein!
Seven cooks

You can hear the chef talking
He could succeed on his own
What is usually hired for
A large crowd of kitchen boys
Those think: human child!
How does it work?

What comes from the heart succeeds
Because there is one who swings the trowel
Today I'll bake tomorrow
Who secretly nibbles the fuck I
One, two, one, two, one, two, three
Seven cooks are cooking porridge
The moral, like fine wine
Well get it, we invite you!

You do not cook a royal meal
With an ingredient only alone
So the fear of their duty grew
Then received a court crowing
Grinning from the corner very ripped
Because now the pack is on duty

What comes from the heart succeeds
Because there is one who swings the trowel
Today I'll bake tomorrow
Who secretly nibbles the fuck I
One, two, one, two, one, two, three
Seven cooks are cooking porridge
The moral, like fine wine
Well get it, we invite you!

You season spicy together
Also some milk from the sacred cow
Make sweet pies on the glass table
Chatted well with sharp words
Because everything diligently messes up
Some things trickle down to the ground

What comes from the heart succeeds
Because there is one who swings the trowel
Today I'll bake tomorrow
Who secretly nibbles the fuck I
One, two, one, two, one, two, three
Seven cooks are cooking porridge
The moral, like fine wine
Well get it, we invite you!


Simular Lyrics