Lacrimosa – Refugium

Refugium

Unsere Welt dreht sich noch immer
Auch wenn die Nebel sich verdichten
Und die Augen – ja der Blick versagt
Es geht um deine Seele
Ein Blick – ein Kuss und dann die Ewigkeit
Ich will dich spüren und darf dich nicht berühren

Halt’ noch aus mein Leben
Halt’ noch aus mein Herz
Halt’ noch aus mein Leben
Ich bleib’ hier in dir

Hier unten kann uns niemand hören
Hier unten kann uns niemand sehen
Dagegen sind die Blicke unsere Sprache
Und unsere Finger sind die Summe unsere Sinne

Hier unten – hier erfüllen sich alle Wunder
Und das Leben verliert seinen Schmerz
Deine Schönheit lässt dich strahlen
In deinen Tränen spiegelt sich dein Herz
Refuge

Our world still keeps turning
Even when the mists thicken
And the eyes - yes, the look fails
It's about your soul
A look - a kiss and then eternity
I want to feel you and I'm not allowed to touch you

Keep bearing it, my life
Keep bearing it, my heart
Keep bearing it, my life
I'll stay here in you

Down here no one can hear us
Down here no one can see us
In contrast, our looks are our language
And our fingers are the sum of our senses

Down here, here all miracles are fulfilled
And life loses its pain
Your beauty makes you glow
In your tears your heart is reflected


Simular Lyrics