Oomph! – Tausend Mann und ein Befehl

Tausend Mann und ein Befehl

[Verse 1]
Seit tausend Tagen in der fremden Region
Marschieren sie vorwärts, er und sein Bataillon
Dem falschen Herren hat er die Treue geschworen
Noch fast ein Kind und schon die Unschuld verloren

Denk nicht nach!
Reih dich ein!
Du musst gehorsam sein!
Vorwärts im Gleichschritt!
Marsch!

Schieß endlich!
Zöger nicht!
Tu endlich deine Pflicht!
Vorwärts im Gleichschritt!
Marsch!

[Refrain]
Nie wieder Krieg!
Irgendwo im fernen Land
Setzen sie die Welt in Brand
Tausend Mann und ein Befehl
Ein Befehl!

Nie wieder Krieg!
Grausam schlägt das Schicksal zu,
Heute ich und morgen du
Tausend Mann und ein Befehl
Ein Befehl!

[Bridge 1]
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!

[Verse 2]
Seit tausend Tagen schon an vorderster Front
Mit leeren Augen starrt er zum Horizont
Noch jeder, der mit Stolz ins Feld wollte ziehen
Hat später sterbend nach der Mutter geschrien!

Wir woll’n dich stark und hart!
Friss oder stirb, Soldat!
Vorwärts im Gleichschritt!
Marsch!

Kämpf für dein Vaterland!
Wer nicht will, an die Wand!
Vorwärts im Gleichschritt
Marsch!

[Refrain]
Nie wieder Krieg!
Irgendwo im fernen Land
Setzen sie die Welt in Brand
Tausend Mann und ein Befehl
Ein Befehl!

Nie wieder Krieg!
Grausam schlägt das Schicksal zu
Heute ich und morgen du
Tausend Mann und ein Befehl
Ein Befehl!

[Bridge 2]
Nie wieder Krieg!
Nie wieder Krieg!
Nie wieder Krieg!
Nie wieder Krieg!
Nie wieder Krieg!
Nie wieder…

[Refrain]
Nie wieder Krieg!
Irgendwo im fernen Land
Setzen sie die Welt in Brand
Tausend Mann und ein Befehl
Ein Befehl!

Nie wieder Krieg!
Grausam schlägt das Schicksal zu
Heute ich und morgen du
Tausend Mann und ein Befehl
Ein Befehl!

[Outro]
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!
Stellt euch quer!
Thousand man and a command

[Verses 1]
For a thousand days in the foreign region
They march forward, he and his battalion
He swore allegiance to the false master
Almost a child and already lost the innocence

Do not think!
Get in line!
You have to be obedient!
Forward in lockstep!
March!

Shoot at last!
Do not hesitate!
Finally do your duty!
Forward in lockstep!
March!

[Refrain]
Never again war!
Somewhere in the far country
Set the world on fire
Thousand man and a command
An order!

Never again war!
Cruelly, fate strikes
Today me and tomorrow you
Thousand man and a command
An order!

[Bridge 1]
Stand cross!
Stand cross!
Stand cross!
Stand cross!

[Verses 2]
For a thousand days already on the front line
With empty eyes he stares at the horizon
Still anyone who wanted to go into the field with pride
Later cried for mother after dying!

We want you strong and hard!
Eat or die, soldier!
Forward in lockstep!
March!

Fight for your country!
Who does not want to hit the wall!
Forward in lockstep
March!

[Refrain]
Never again war!
Somewhere in the far country
Set the world on fire
Thousand man and a command
An order!

Never again war!
Cruelly destiny strikes
Today me and tomorrow you
Thousand man and a command
An order!

[Bridge 2]
Never again war!
Never again war!
Never again war!
Never again war!
Never again war!
Never again…

[Refrain]
Never again war!
Somewhere in the far country
Set the world on fire
Thousand man and a command
An order!

Never again war!
Cruelly destiny strikes
Today me and tomorrow you
Thousand man and a command
An order!

[Outro]
Stand cross!
Stand cross!
Stand cross!
Stand cross!
Stand cross!


Similar Lyrics