Schwarzer Engel – Teufel

Teufel
Teufel

Die siebte Zahl (Die siebte Zahl)
Das siebte Mal (Das siebte Mal)
Das siebte Gebot (Das siebte Gebot)
Die sieben Zeichen des Tods

In sieben Tagen ward die Welt
Aus dem Nichts ins Licht gestellt
Der Schöpfung Krone sei der Mensch
Dessen Schicksal keiner kennt

Der Teufel, er wohnt überall
In Wut, in Zorn, in Angst und Qual
Der Teufel, er wohnt überall

Wo Sünde lebt, dort lebt auch er
Ertränkt die Welt im Flammenmeer
Der Teufel, er wohnt überall

Der siebte Tag (Der siebte Tag)
Die siebte Tat (Die siebte Tat)
Die Sieben gelobt (Die Sieben gelobt)
Die sieben Zeichen des Tods

Sieben Tode muss man sterben
Um das Himmelreich zu erben
Der Schöpfung Krone sei der Mensch
Dessen Schicksal keiner kennt

Der Teufel, er wohnt überall
In Wut, in Zorn, in Angst und Qual
Der Teufel, er wohnt überall

Wo Sünde lebt, dort lebt auch er
Ertränkt die Welt im Flammenmeer
Der Teufel, er wohnt überall

Die Seele, sie fliegt
Den Körper besiegt
Oh sieh wie der Herr im Himmel

Der Teufel, er wohnt überall
In Wut, in Zorn, in Angst und Qual
Der Teufel, er wohnt überall

Wo Sünde lebt, dort lebt auch er
Ertränkt die Welt im Flammenmeer
Der Teufel, er wohnt überall


Similar Lyrics