Tanzwut – Schwarzes Gold

Schwarzes Gold

[Strophe 1]
Ich braue mir in meiner Küche
Aus Fäulnis einen schwarzen Schleim
Und zelebriere Zaubersprüche,
Soll'n Untergang und Wunder sein.

Die Welt wird so nach meinem Sinn
Und Gottes Werke geh'n dahin.
Wenn Hass und Gier Geschichte schreibt,
Mein Zauberwerk die Räder treibt.

[Refrain]
Schwarzes Gold schießt aus der Erde,
Auf dass die Menschheit glücklich werde.
Schwarzes Gold, die Welt vergeht,
Weil es Hass und Zwietracht sät.
Wollt ihr schwarzes Gold?

[Strophe 2]
Der Höllensaft, die schwarze Pracht,
Lässt eure Welt im Glanz erschienen,
Sodass ihr blind vor Hunger fresst.
Und Kriege lassen Kinder weinen.

Sollt Sklaven eurer Wünsche sein,
So ist die Menschheit gänzlich mein.
Als Sklaven lebend ohne Sinn,
Weil ich euer Meister bin.

[Refrain]
Schwarzes Gold schießt aus der Erde,
Auf dass die Menschheit glücklich werde.
Schwarzes Gold, die Welt vergeht,
Weil es Hass und Zwietracht sät.
Wollt ihr schwarzes Gold?

[Brücke]
Schwarzes Gold sollt's Feuer sein,
Glanz und Reichtum hell erschein'.
Schwarzes Gold küss, mein Gesicht.
Wunder steigen in das Licht.

[Refrain]
Schwarzes Gold schießt aus der Erde,
Auf dass die Menschheit glücklich werde.
Schwarzes Gold, die Welt vergeht,
Weil es Hass und Zwietracht sät.
Wollt ihr schwarzes Gold?

[Outro]
Wollt ihr schwarzes Gold?
Black gold

[Verse 1]
I brew in my kitchen
From decay a black slime
And celebrate spells,
Shall be demise and wonder.

The world becomes so according to my meaning
And God's works go there.
When hatred and greed write history,
My magic works the wheels.

[Refrain]
Black gold shoots from the earth,
Let humanity be happy.
Black gold, the world goes by,
Because it sows hatred and discord.
Do you want black gold?

[Verse 2]
The hell-juice, the black splendor,
Let your world shine,
So you eat blind with hunger.
And wars make children cry.

Should be slaves of your desires,
So humanity is completely mine.
Living as slaves without meaning,
Because I am your master.

[Refrain]
Black gold shoots from the earth,
Let humanity be happy.
Black gold, the world goes by,
Because it sows hatred and discord.
Do you want black gold?

[Bridge]
Black gold should be fire
Splendor and wealth appear bright.
Black gold kiss, my face.
Miracles rise in the light.

[Refrain]
Black gold shoots from the earth,
Let humanity be happy.
Black gold, the world goes by,
Because it sows hatred and discord.
Do you want black gold?

[Outro]
Do you want black gold?


Similar Lyrics