dArtagnan – Auf uns’re Frauen

Auf uns’re Frauen

[Strophe 1]
Schon seit Äonen ist es immer nur das Gleiche
Denn in jedem mutig blutig Männerstreite
Wurd der Degen doch nur all zu schnell gezückt
Ja, wir haben eine Männerwelt erschaffen
Und all die Henker, Richter, Fürsten oder Pfaffen
Haben sich mit jedem Lorbeerkranz geschmückt

[Pre-Refrain]
Doch wo kämen wir da hin?
So kann's nicht weitergeh'n
Die Welt kann sich nicht ewig um dеn Phallus dreh'n

[Refrain]
Auf uns're Frauen und uns'rе Geliebten
Auf dass ihr euch niemals begegnet
Ihr seid wie Liebe und Krieg, ihr seid wie Tanz und Musik
In dieser Welt so trist und grau (Grau, grau)

[Strophe 2]
An all die Mütter und die Töchter und die Schwestern (Uah)
Steht auf, denn ihr könnt diese Welt verbessern
Ihr seid die Heldinnen in einer neuen Zeit
Habet Mut, denn frisch gewagt ist halb gewonnen
Und euer Kampf hat doch gerade erst begonnen
Wir steh'n bereit und halten euch den Rücken frei

[Pre-Refrain]
Doch wo kämen wir da hin?
So kann's nicht weitergeh'n
Die Welt kann sich nicht ewig um den Phallus dreh'n

[Refrain]
Auf uns're Frauen und uns're Geliebten
Auf dass ihr euch niemals begegnet
Ihr seid wie Liebe und Krieg, ihr seid wie Tanz und Musik
In dieser Welt so trist und grau
Auf uns're Frauen und uns're Geliebten
Für euch sing'n wir dieses Liedchen
Ihr seid wie Liebe und Krieg, ihr seid wie Tanz und Musik
In dieser Welt so trist und grau

[Post-Refrain]
Auf uns're Frauen
Wo-oh
Auf uns're Frauen
Wo-oh-oh-oh
Auf uns're Frauen
Wo-oh
Auf uns're Frauen
Wo-oh-oh-oh

[Refrain]
Auf uns're Frauen und uns're Geliebten
Auf dass ihr euch niemals begegnet
Ihr seid wie Liebe und Krieg, ihr seid wie Tanz und Musik
In dieser Welt so trist und grau

[Post-Refrain]
Auf uns're Frauen
Wo-oh
Auf uns're Frauen
Wo-oh-oh-oh

[Refrain]
Ihr seid wie Liebe und Krieg, ihr seid wie Tanz und Musik
In dieser Welt so trist und grau
Drum hebet an auf uns're Frauen
To our women

[Verse 1]
It's been the same for eons
Because in every courageous bloody male argument
The sword was drawn out all too quickly
Yes, we made a man's world
And all the executioners, judges, princes or priests
Have adorned themselves with every laurel wreath

[Pre-refrain]
But where are we going?
It can't go on like this
The world cannot revolve around thе phallus forever

[Refrain]
To our women and our lovers
May you never meet
You are like love and war, you are like dance and music
In this world so dreary and gray (gray, gray)

[Verse 2]
To all the mothers and the daughters and the sisters (Uah)
Stand up because you can make this world better
You are the heroines in a new time
Have courage, because a new venture is half the battle
And your fight has only just begun
We stand by and hold your back

[Pre-refrain]
But where are we going?
It can't go on like this
The world cannot turn around the phallus forever

[Refrain]
To our women and our lovers
May you never meet
You are like love and war, you are like dance and music
So dreary and gray in this world
To our women and our lovers
We sing this song for you
You are like love and war, you are like dance and music
So dreary and gray in this world

[Post chorus]
To our women
Wo-oh
To our women
Wo-oh-oh-oh
To our women
Wo-oh
To our women
Wo-oh-oh-oh

[Refrain]
To our women and our lovers
May you never meet
You are like love and war, you are like dance and music
So dreary and gray in this world

[Post chorus]
To our women
Wo-oh
To our women
Wo-oh-oh-oh

[Refrain]
You are like love and war, you are like dance and music
So dreary and gray in this world
So lift up on our women


Similar Lyrics